Im Rahmen des Projekts VELUD für Elektrofahrzeuge und eine nachhaltige Logistik in der Stadt wurde der Elektro- Transporter auf Basis des City-Flitzers Twizy konzipiert. 

Twizy Delivery Concept

Der Twizy mit einem aerodynamischen Kastenanhänger, dessen Laderaum einen Kubikmeter beträgt, bietet Platz für bis zu 15 Kleincontainer. Das Projekt umfasst auch ein intelligentes Fuhrparkmanagement, um die Fahrzeugflotte optimal auszunutzen und Leerfahrten zu vermeiden. So könnte zum Beispiel ein beladener Anhänger beim Kunden abgestellt und ein leerer mitgenommen werden. Das zukunftweisende Konzept wird enthusiastisch aufgenommen, die Stadt Paris und Lieferunternehmen haben Interesse an dem Einsatz der Liefer – Twizys. 2015 will Renault einen Versuch mit einigen Fahrzeugen starten.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s